Familienunterstützender Dienst (FUD)

Mal wieder ins Theater oder zum Friseur gehen, mit dem Partner ausgiebig bummeln, das Geschwisterkind zum Sport begleiten: Was bei anderen als selbstverständlich gilt, ist insbesondere für Familien mit Angehörigen mit Behinderung oft kaum zu realisieren. Betreuung und Pflege erfordern alle Kraft und Aufmerksamkeit, eigene Bedürfnisse bleiben oft auf der Strecke.

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) der Lebenshilfe Bocholt will „Durchatmen“ wieder möglich machen. Während Kinder, Jugendliche und Erwachsene unabhängig von Alter, Art und Grad der Behinderung fachkundig zuhause versorgt oder zu aktiver Freizeitgestaltung motiviert werden, können sich die Angehörigen in Ruhe um eigene Belange kümmern.
Alle Unterstützungsleistungen werden auf Ihren persönlichen Bedarf zugeschnitten und sind in der Regel kurzfristig verfügbar.

FuD-Stunden können bei Menschen mit Behinderung u.U. über Pflegekasse bzw. Träger der Eingliederungshilfe abgerechnet werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.


  • Einzelbegleitung:
    Hierbei betreut ein Assistent einen Menschen mit Behinderung, Sie verbringen ein paar nette Stunden z.B. beim Fußball, im Kin oder beim Basteln zusammen.
  • Wochenendbegleitung:
    Diese Form der Begleitung findet am Wochenende statt. Betreuer und Betreuter verbringen gemeinsame Zeit in unserem Bildungs- und Begegnungsstätte im inklusiven Gästehaus der Lebenshilfe. Sie erhalten Vollpension und ein spannendes Unterhaltungsprogramm.
  • Tagesbegleitung:
    Bei der Tagesbegleitung werden Menschen mit Behinderung ganztags - insbesondere in den Ferien - in Gruppen begleitet. Das Angebot ist für alle ab 6 Jahre. Es werden Ausflüge gemacht und gemeinsame eine tolle Zeit erlebt.

Für alle Begleitungen müssen Sie sich unter Tel.: 02871 / 23 60 103 anmelden! Bei allen Fragen - auch über die Kosten und mögliche Finanzierung - stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


Lebenshilfe Bocholt-Rhede-Isselburg e.V.

Familienunterstützender Dienst


Werther Straße 173

Tel.: 02871 / 2360 - 100

Fax: 02871 / 2360 - 150

E-Mail: fud(at)lebenshilfe-bocholt.de

 

Kontakt

Lebenshilfe
Bocholt-Rhede-Isselburg e.V.

Werther Straße 173
46395 Bocholt
Tel: 02871 / 2360 - 103
Fax: 02871 / 2360 - 150
E-Mail: fud(at)lebenshilfe-bocholt.de

Lebenshilfe 

Bocholt Wohnen gGmbH
Werther Straße 173
46395 Bocholt
Tel: 02871 / 2360 - 106
Fax: 02871 / 2360 - 150
E-Mail:
s.gnipp(at)lebenshilfe-bocholt.de

 
 

spenden & helfen

Spendenbutton

Spendenkonto
Lebenshilfe Bocholt e.V.
Stadtsparkasse Bocholt
IBAN: DE96 4285 0035 0000 1170 69
BIC: WELADED1BOH

Bitte geben Sie ggf. einen Verwendungszweck an.
Bitte geben Sie Ihre Adresse an, dann senden wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zu.

 
 

Unser aktuelles FUD-Programm

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Anmeldung als PDF.

 
 
Aktion Mensch Förderlogo
 
 

© 2016 Lebenshilfe Bocholt Wohnen gGmbH  - Werther Straße 173, 46395 Bocholt